Taekwondo BV Wiesdorf e.V. Leverkusen,TaeKwonDo Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen,Taekwondo Ralf Spitzley,TaeKwonDo Club Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen,TKD Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen,Kampfsport Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen,Kampfkunst Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen,TaeKwonDo Selbstverteidigung für Frauen Mädchen Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen

TaeKwonDo BV Wiesdorf e.V. Leverkusen

Taekwondo BV Wiesdorf e.V. Leverkusen,TaeKwonDo Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen,Taekwondo Ralf Spitzley,TaeKwonDo Club Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen,TKD Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen,Kampfsport Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen,Kampfkunst Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen,TaeKwonDo Selbstverteidigung für Frauen Mädchen Leverkusen Köln Monheim Langenfeld Leichlingen

Kurse beim Taekwondo BV Wiesdorf e.V.

Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen ab 6 Jahren.
Für die Kleinen wird ein Verhaltenskurs als Schwerpunkt angeboten - SV ab 10 Jahren!

Wir bieten auch Kurse für Schulklassen und Kindergärten an!
Bei Interesse bitte eine Nachricht an
info@taekwondo-bv-wiesdorf.de schicken.
 

Selbstverteidigung ist ein Grundbedürfnis der Menschen, was aber dann wenn es sein muss nicht so einfach zu bewältigen ist.
Wenn man nicht von Vorfällen wie Silvester 2015 in Köln oder einem Vorfall aus der direkten Umgebung, der Familie oder den Medien (dazu gehört heute mehr den je das Social Network wie Facebook, Twitter usw.) das ganze wieder vor Augen getragen bekommt, wird es vergessen, verdrängt oder mit dem Gedanken “Mir kann so was nicht passieren!” abgetan.
Die Realität ist aber leider eine andere!
Vorfälle wie Köln und vor kurzem in München rufen dann immer diverse Kampfsport Vereine auf den Plan und ein Kursangebot jagt das Andere - getreu dem Motto - jetzt lässt sich Geld verdienen!
Besser ist es ständig Kurse anzubieten und für die die etwas tun wollen, diese auch möglichst regelmäßig zu besuchen, denn nur stetes Training befähigt einen sich ohne nachdenken zu müssen auch schnell und sicher zu verteidigen!
Nur einen oder zwei Kurse zu besuchen kann einem zwar ein paar Grund Verhaltensregeln und Techniken vermitteln, aber ohne häufiges Wiederholen beim Training ist man kaum in de Lage diese auch effektiv anzuwenden. Richtig angewendet kann auch ein 10 Jahre altes Mädchen sich gegen einen Jugendlichen und eventuell auch erwachsenen Mann zumindest befreien und in Sicherheit bringen!
Selbstverteidigung ist aber nicht nur für Mädchen und Frauen ein wichtiges Thema, sondern auch für Jungs und Männer, weshalb wir uns immer freuen wenn wie männliche Teilnehmer, mitunter Paare, bei uns begrüßen dürfen.

Zur Selbstverteidigung gehört aber nicht nur sich selbst zu verteidigen, sondern auch andere die Hilfe benötigen als auch der Schutz von Hab und Gut (Diebstahl versuch).
Sich zu verteidigen zu dürfen ist im Grundgesetz (BGB) verankert, die körperliche und geistige Unversehrtheit darf mit allen mitteln verteidigt werden!
Na okay, ganz so ist es dann doch wieder nicht!
Denn der Gesetzgeber schreibt eine Verhältnismäßigkeit vor, was im Klartext bedeutet - Werde ich geschupst oder bekomme eine Ohrfeige, dann darf ich dem Angreifer nicht gleich kampfunfähig machen oder gar Knochen brechen! Auf solche Besonderheiten gehen wir im Kurs ein, damit du dich im Bedarfsfall nicht selbst strafbar machst!
Wichtig zu wissen ist auch das alltägliche Gegenstände oftmals zur Selbstverteidigung verwendet werden können - gewußt was und wie!

In unseren Kursen werden leicht zu erlernende, aber nicht weniger effektive Techniken gezeigt, die es ohne Kraftaufwandfunktioniert sich und andere zu schützen und ggf. den Angreifer oder die Angreiferin (ja auch so was gibt es) kampfunfähig zu machen!

Gewalt und sexuelle Übergriffe gegen Mädchen und Frauen sind trauriger Alltag und die Opfer stehen dem oft hilflos gegenüberstehen.
Aber das muss nicht sein!
Aus diesem Grund bieten wir Selbstverteidigungskurse an, die den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vermitteln wie man sich erfolgreich zu Wehr setzen kann!
Auch wie sie sich vor, während und erst recht nach einem Übergriff verhalten sollen wird vermittelt.
Verhaltensweisen im direktem Umfeld werden angesprochen und das sie sich immer an ihre Eltern richten sollen wenn etwas vorgefallen ist.

Die Anzahl der Übergriffe allein in Deutschland ist erschreckend hoch!

Man schätzt mit den nicht gemeldeten Übergriffen das alle 3 Minuten ein Mädchen / eine Frau in Deutschland vergewaltigt wird (480 pro Tag / 175.200 pro Jahr!!)
Hierbei sind die sexuellen Belästigungen und Gewaltausübungen nicht enthalten! So das man von über 500.000 Vorfällen im Jahr nur in Deutschland ausgehen kann!


In den Medien wird dies in der Regel tot geschwiegen, wenn es nicht gerade so ein Vorfall wie Silvester 2015 ist!
Viel zu viele denken auch das es einen selbst nicht treffen kann, aber das ist leider falsch!
Man weiß nie, ob; wann; wo und vor allem von wem man geschlagen, sexuell belästigt, vergewaltigt oder gar getötet wird.
Um eine Illusion vorweg aus den Weg zu räumen - Der Besuch eines einzigen Kurses hilft nur sehr wenig weiter! Um sich in einer Gefahrensituation behaupten zu können bedarf es Übung, Übung und nochmals Übung!

Mit unserem Kursen die auch für Jungs und Männer gleichermaßen geeignet sind, möchten wir helfen, dass diese sich in bedrohlichen Situationen verteidigen zu können.
Der Kurs dauert circa 3 Stunden, wo in lockerer Atmosphäre leicht erlernbare, dennoch  sehr effektive Techniken gezeigt und trainiert werden.
Für eine erfolgreiche Verteidigung kommt es nicht auf die körperliche Kraft an, sondern das Wissen um die anwendbaren Techniken!
Diese Techniken aus Tae Kwon Do und dem Jiu-Jitsu können leicht erlernt und zuhause weiter trainiert werden, was nachdrücklich zu empfehlen ist! Besser ist es aber einige weitere Kurse zu besuchen.
Auch die rechtlichen Aspekte der Selbstverteidigung wird eingegangen, um Unsicherheiten und oft falsches Verständnis auszuräumen.

Bei Interesse würden wir uns freuen von dir zu hören, und wir würden einen Termin abstimmen um den Kurs zu starten.
Infos kannst du über “Kontakt” einholen.

TaeKwonDo Leverkusen Köln, Ralf Spitzley, Taekwondo Club Leverkusen,Taekwondo Techniken Leverkusen Köln, TKD Techniken Leverkusen Köln, Tae Kwon Do Leverkusen Köln, TKD Leverkusen Köln, Kampfsport Leverkusen Köln, Kampfkunst Leverkusen Köln, TaeKwonDo Europameisterin Leverkusen Köln, TaeKwonDo Deutscher Meister Leverkusen Köln, Vitalpunkte Leverkusen Köln, TaeKwonDo Turnier Leverkusen Köln, TaeKwonDo Wettkampf Leverkusen Köln, Bruchtest Leverkusen Köln, TaeKwonDo Kjokpa Leverkusen Köln, Dimmak Leverkusen Köln, Dim Mak Leverkusen Köln, Selbstverteidigung für Frauen Leverkusen Köln

© Copyright Ralf Spitzley 2012